Clin d’oeil

Das ist Französisch und bedeutet übersetzt „Augenzwinkern“

Männer im lila-Kuh Fahrraddress, Kinder, die an der Leine gehen – wer die Augen offen hält, entdeckt im Alltag viele lustige Dinge, über die man herrlich lachen kann. Beobachtungen aus dem Alltag, mit einem kleinen Augenzwinkern, sollen hier ihren Platz haben.

Ein Gedanke zu „Clin d’oeil

  1. im Bus sagte ein Jugendlicher zum anderen:
    „Wollen wir hier aussteigen oder nächste?“ Darauf entgegnete sein Kumpel: „weiss ich nicht, musste abwiegen.“ Sogleich verbesserte der andere mit „abwägen, das heißt abwägen“. „Quatsch, warte – ich gucke…“ er tippt auf seinem Handy und sagt dann „ok , Alter“ und springt unvermittelt zusammen mit dem Freund raus.

    Dieser kleine Schnitzer hat mir den Nachmittag versüßt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.